CM-Headline:

Yachtcharter Stahlbrode

CM-Image-Slider:
CM-Text:

Der Ort Stahlbrode liegt am Ausgang des Strelasunds und damit am Greifswalder Boddens. Von hier aus geht in den Sommermonaten mit der Autofähre nach Rügen, eine sehr schöne Alternative zur großen Brücke in Stralsund.

Der Ortsteil Stahlbrode der Gemeinde Sundhagen liegt landschaftlich reizvoll an der Vorpommerschen Boddenküste, am Westufer des Greifswalder Bodden. Die typische Boddenlandschaft mit ihrem Wechsel aus Wald und Wiesen sowie großflächigen Schilfgebieten sind ideal zum Wandern, Radfahren und Wasserwandern.

Durch die flachen Boddengewässer und schönen Strand gibt es für Familien mit Kindern gute Bedingungen für einen wunderbaren Badeurlaub. Das Revier ist darüber hinaus auch ein Anziehungspunkt für Segler und Surfer, auch da die Flachwassergebiete gerade für Wassersport-Anfänger sehr optimal sind.

CM-Map:
AAA

Marinas in Stahlbrode

AAA

Weitere Orte in der Region

NODE-Teaser (D9):

Neuhof (Brandshagen)

Image
Yachtcharter Neuhof (Brandshagen)

Die Marina Neuhof - der Yachthafen (Gemeinde Brandshagen) liegt am Südufer des Strelasundes, zwischen Stralsund und Greifswald. Die Hafenanlage ist ruhig, geschützt und sehr gemütlich.

NODE-Teaser (D9):

Greifswald

Image
Yachtcharter Greifswald

Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald mit ihrer schönen Altstadt bietet sich als Ausgangshafen für einen Segeltörn rund Rügen, nach Bornholm oder an die polnische Ostseeküste an.

NODE-Teaser (D9):

Lauterbach

Image
Yachtcharter Lauterbach

Lauterbach ist ein kleiner und wunderhübscher Ortsteil der Stadt Putbus auf der Ostseeinsel Rügen. Lauterbach liegt direkt gegenüber der bekannten Insel Vilm.