CM-Headline:

Yachtcharter Kröslin

CM-Image-Slider:
CM-Text:

Der moderne Yachthafen von Kröslin liegt auf der Festlandseite gegenüber der vorgelagerten Insel Usedom.

Das ehemalige Fischerei- und Bauerndorf Kröslin wurde erstmalig im Jahre 1300 urkundlich erwähnt. Der heutige Urlauberort mit ca. 1.900 Einwohnern grenzt östlich an den Peenestrom und im Norden an den Greifswalder Bodden.

Zur Gemeinde Kröslin gehören die Inseln Greifswalder Oie in der Ostsee, der Ruden vor der Mündung des Peenestroms sowie Dänholm, Großer und Kleiner Wotig und Großer Rohrplan im Peenestrom.
Ein großer Teil – unter anderem die Inseln – der Gemeinde stehen vollständig unter Naturschutz. Das gesamte Gemeinde Kröslin liegt komplett im Naturpark Insel Usedom.

In Kröslin wurde viel bewegt in den letzten Jahrzehnten. Im Hafen ist eine sehr schöne Marina entstanden, in der Umgegend sind viel Ferienwohnung zu finden. Die Marina Kröslin ist für Segler ein toller Ausgangshafen: Man liegt sehr geschützt, man kann entweder Richtung Wolgast in den Peenestrom segeln oder man erkundet den Greifswalder Bodden bei einer Yachtcharter Kröslin. Wer es ruhig mag, kann in geschützten Gewässern bis ins Achterwasser, dann nach Swinemünde oder bis Ückermünde segeln.

Im Hafen gibt es alle Versorgungsmöglichkeiten.

CM-Sailigmap:
CM-Map:
AAA

Marinas in Kröslin

Marina Kröslin

Image
Marina Kröslin
Der Yachthafen "Marina Kröslin" befindet sich auf der Festlandseite gegenüber der vorgelagerten Insel Usedom. Die Marina liegt direkt am Peenestrom, in wenigen Minuten ist man im Greifswalder Bodden.
AAA

Weitere Orte in der Region

NODE-Teaser (D9):

Peenemünde

Image
Yachtcharter Peenemünde

Peenemünde liegt im äußersten Norden der schönen Insel Usedom. Von hier aus können sowohl der Peenestrom und das Achterwasser als auch der Greifswalder Bodden und Rügen sehr gut angelaufen werden.

NODE-Teaser (D9):

Krummin

Image
Yachtcharter Krummin

Ein Naturerlebnis der besonderen Art bietet der Hafen von Krummin: Er liegt sehr lauschig und gut geschützt an der Südseite der Insel Usedom.

NODE-Teaser (D9):

Greifswald

Image
Yachtcharter Greifswald

Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald mit ihrer schönen Altstadt bietet sich als Ausgangshafen für einen Segeltörn rund Rügen, nach Bornholm oder an die polnische Ostseeküste an.